www.personcentered.net

 

 

Psychopharmakologie der Antidepressiva

Die deutsche Übersetzung des Klassikers von Stephen M. Stahl.

Auf anschauliche Weise erklärt Stahl, der Leiter des klinisch-neurowissenschaftlichen Forschungszentrums der Universität San Diego, die Wirkmechanismen von Antidepressiva.

Mit einfachen - nicht immer schönen - Graphiken werden die wichtigsten Neurotransmittersysteme verdeutlicht, deren Kenntnis zum Verständnis von Wirkung und Nebenwirkungen der Antidepressiva unerlässlich sind.

Laien kann dieses Buch nicht nur einen Überblick über verschiedene Substanzgruppen an Antidepressiva bieten, sondern auch das generelle Verständnis für Wirkmechanismen von Psychopharmaka erleichtern. Geringe Vorkenntnisse werden allerdings vorausgesetzt - man sollte zumindest wissen was Synapsen sind.

 

 

 

Psychopharmakologie der Antidepressiva
Stephen M. Stahl
Deutsche Übersetzung: Joachim Demling

Verlag: Martin Dunitz
7-9 Pratt Street,
London NW1 0AE

ISBN 1-85317-540-4

   Psychopharmakologie der Antidepressiva
gelesen von 'd

 

 

 


community@personcentered.net